Bim Portier

Das Winter Pop-up im WankdorfCity

Die heimelige Winterbeiz „bim Portier“ geht in die vierte Runde.
Vom 4. November 2021 bis am 28. Januar 2022 wird im Aussenbereich der Freibank gemütlich am Feuer mit Glühwein und Glühmost angestossen. Hier gibt’s feinsten Käse und chüschtiges Fleisch zum selber grillen
am warmen Holzkohle Tischgrill.

Ein perfekter Ort für einen geselligen Abend mit Freunden, Familien und Bekannten sowie für deinen Teamanlasss an der frischen Luft.

So geht Winter!

Buche jetzt deinen Gruppenanlass oder reserviere dir deinen Tisch!
Mehr Infos findest du HIER

Freibank Metzgete vom Wild

AUSGEBUCHT

Die Eventreihe „Freibank Metzgete“ widmet sich den klassischen Fleischstücken vom Schlachtvieh und deren vielseitigen Verwendung. Unsere Küchencrew pirscht sich an die spannenden Fleischstücke von Hirsch und Reh heran. In vier Gängen präsentieren wir Wild à la Freibank.

Freitagabend, 08. Oktober:
4-Gang Menu «allerlei vom Hirsch» für CHF 84.00 (exkl. Getränke)

Freitagabend, 15. Oktober:
4-Gang Menu «allerlei vom Hirsch» für CHF 84.00 (exkl. Getränke)

Herkunft Hirsch: Röthenbach im Emmental, BE

Freitagabend, 22. Oktober:
4-Gang Menu «allerlei vom Reh» für CHF 89.00 (exkl. Getränke)

Herkunft Reh: Obergoldbach/Lützelflüh, BE

Lass dich überraschen! Reservation unter 031 333 14 40 oder per Mail unter info@freibank.ch
Auf Anmeldung. Platzzahl ist beschränkt!

Montag, 03. Mai 2021

Es geht wieder los!

Liebe Freunde der Freibank

In drei Etappen erwacht die Freibank aus dem Corona-Schlaf.
Das ganze Freibank Team freut sich dich ab dem 3. Mai wieder mit köstlichem Essen und kühlen Getränken zu verwöhnen.
Unsere grosszügige Sommerterrasse bietet dazu die perfekte Gelegenheit.

1. Etappe ab 3. Mai – TakeOut mit Sitzmöglichkeiten
Am Mittag bieten wir dir ein kleines, aber feines Speiseangebot und zum Apéro gibts kühle Getränke mit den passenden Häppchen dazu. Du kannst das Essen mitnehmen oder auf unserer grosszügigen Sommerterrasse geniessen.

2. Etappe ab 20. Mai – Robatayaki-Tischgrill@freibank
Angebot sowie Öffnunszeiten werden erweitert. Zusätzlich kommst du am Donnerstag und Freitag Abend in den Genuss unseres einmaligen Sommerkonzeptes „Robatayaki-Tischgrill @ Freibank“.

3. Etappe – New Normal
Der letzte Schrit zur neuen Normalität werden wir für dich zu gegebener Zeit so sicher wie möglich und so eingeschränkt wie nötig gestalten.

23.12.2020

Wir machen Urlaub

Wir wünschen besinnliche Weihnachten und guten Rutsch

Aufgrund der neusten Covid-19 Massnahmen bleibt die Freibank vorerst geschlossen. Wir halten Distanz und machen Urlaub. Sobald es die Bedingungen zulassen, sind wir erneut für euch da. Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

06. November 2020

Freibank Metzgete Vol. 5

Allerlei vom Herbst-Gitzi

Die Eventreihe «Freibank Metzgete» widmet sich in unregelmässigen Abständen den klassischen Fleischstücken vom Schlachtvieh und deren vielseitigen Verwendung. Metzgete einmal anders, kreativ umgesetzt von unserem Küchenchef Adrian Urfer.

Mit dem Projekt «Bündner Strahlenziegen-Herbstgitzi» haben es sich ProSpecieRara und der Ziegenzuchtverband Graubünden zum Ziel gesetzt, die Bündner Strahlenziegen zu fördern. Die Gitzi dürfen einen ganzen Sommer auf saftigen Bergweiden verbringen und ergeben so ein zartes, gesundes Fleisch.

4-Gang-Menü à CHF 74 (exkl. Getränke)

Die nächsten Metzgete Events:
Freitag, 26. Februar 2021: Metzgete „Allerlei vom Säuli“

Alle news

Bim Portier

Das Winter Pop-up im WankdorfCity

Die heimelige Winterbeiz „bim Portier“ geht in die vierte Runde.
Vom 4. November 2021 bis am 28. Januar 2022 wird im Aussenbereich der Freibank gemütlich am Feuer mit Glühwein und Glühmost angestossen.

Hier gibt’s feinsten Käse und chüschtiges Fleisch zum selber grillen
am warmen Holzkohle Tischgrill.
Ein perfekter Ort für einen geselligen Abend mit Freunden, Familien und Bekannten
sowie für deinen Teamanlasss an der frischen Luft.
So geht Winter!

Die Legende vom Portier

Man erzählt sich, dass Jakob „Köbi“ Hunziker, scheinbar ein ehemaliger Portier der Freibank im alten Schlachthof Bern, zur Winterzeit jeweils in seinen legendären Schopf zu Speis und Trank lud. Traditionsgemäss stiess man „bim Portier“ auf das alte und das neue Jahr unter freiem Himmel an. Heuer wird die Legende von damals wiederbelebt. Für einen kurzen Moment tauchen wir in die gute alte Zeit von „Köbis“ Charme und Gastlichkeit. Komm vorbei und sei Teil der Geschichte. Bis gli bim Portier!


Öffnungszeiten

November 2021 bis Januar 2022
Entdecke unsere individuellen Gruppenanlässe ab 10 Personen.

Tischreservation ab 4 Personen: Donnerstag & Freitag von 16.00 –  23.00 Uhr

Ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage.

Die Platzzahl ist beschränkt!
Reserviere jetzt deinen Tisch unter: 031 333 14 40 oder portier@freibank.ch


Gruppenangebote

Apéroangebot ab 10 Personen

Gruppenangebot ab 10 Personen

Gruppenangebot ab 30 Personen

Angebot Donnerstag & Freitag

Bim Portier Raclette-Tischgrill



Kontakt

portier@freibank.ch oder 031 333 14 40

Speis & Trank

Am Mittag bieten wir dir ein kleines, aber feines Speiseangebot an.

Wir freuen uns, dich in der Freibank begrüssen zu dürfen!

· Mittagsangebot ·

Mittagsteller

Vegi/Fleisch 21.00/24.00

Der Mittagsteller „s’het solangs het“
wird 2-3x wöchentlich gewechselt.

Tatar vom Rindshuftdeckel

29.50

Hausgemachte Würzmischung · Harissa · geröstetes Brot

Geräuchertes Randentatar (Vegan)

24.50

Hausgemachte Würzmischung · gepickeltes Gemüse · geröstetes Hausbrot

Suuri Läberli

29.50

Läberli vom Jungrind · Balsamico Jus · Kartoffel · Saisongemüse

à la Carte

weitere Freibank Köstlichkeiten findest du hier!

· Business Lunch ·

Freibank Business Lunch

49.00

 

Graved Lachsforelle
· Mit Randen gebeizte Lachsforelle ·
· Marinierte Gurken · Meerrettichschaum ·

***

Hirschpfeffer
· Hausgemachte Sätzli ·
· Rotkraut · Marroni · Preiselbeeren ·

***

Marronimousse
· Waldbeeren · Meringue ·

 

Durch den Nachmittag bieten wir dir zu jeder Zeit das passende Angebot zur kurzen Erholung oder zum gemütlichen verweilen. Wir überraschen dich mit Süssem und Salzigem für den kleinen Hunger; passend dazu hochwertiger Kaffee aus unserer Italienischen Siebträgermaschine.

Bei schönem Wetter kannst du dein Home-Office oder dein Office-Desk auf unsere Terrasse oder die Arkade verlegen.

Abends bieten wir dir eine feine Auswahl an lokalen Köstlichkeiten. Aus unserem ANGEBOT kannst du dir einen leckeren Apéro oder ein leichtes Abendessen zusammenstellen.

NICHT VERPASSEN!
Unsere Freibank Wild Metzgeten im Oktober. Mehr Infos findest du HIER.

Proscht!

Bei uns bekommst du eine kleine aber feine Auswahl an Bier und Cidre Spezialitäten, auserlesene Weine aus Europa, Kaffeespezialitäten vom Barista und hausgemachte Limonaden und Eistees.

Die ganze Karte findest du hier!

Fleisch und Fisch stammt ausschliesslich aus der Schweiz. Über Zutaten in den Gerichten die Allergien oder Intoleranzen auslösen können, informieren dich unsere Mitarbeiter gerne. Preise in CHF und inkl. 7.7% MwSt (bei Takeout 2.5%)

Dein Anlass

organisiere deinen eigenen Anlass in der Freibank.
Für deinen Privat- oder Firmenanlass stehen dir in der Freibank verschiedene Bereiche zur Verfügung:

 

Dachstock

18 Sitzplätze oder
25 Stehplätze

Restaurant

30 Sitzplätze oder
50 Stehplätze

Westterrasse

70 Sitzplätze oder
120 Stehplätze
(Wetterabhängig)

Arkade

15 Sitzplätze oder
30 Stehplätze

Am Samstag und Sonntag ist die komplette Freibank exklusiv buchbar.
Du kannst den Anlass nach deinen Vorstellungen planen. Melde dich auf info@freibank.ch und wir helfen dir gerne dabei.

Philosophie

DiE FreibanK setzt bewusst auf eine ganzheitliche Fleischverwertung, um weniger beliebte Fleischstücke und den Aspekt der Nachhaltigkeit stärker ins Bewusstsein der Gäste zu rücken

Filet und Co. auf die Ersatzbank

Die Freibank setzt in seiner Küche gezielt auf ein ausgewogenes Verhältnis unterschiedlichster Fleischstücke. Dabei liegt der Fokus auf Schmorstücken, Siedfleisch, Innereien und Wurstwaren, um auch weniger beliebte Fleischstücke stärker ins Bewusstsein der Gäste zu rücken.

Geschichte als Philosophie

Die Positionierung mit einer ganzheitlichen Schlachttierverwertung kommt nicht von ungefähr: Das Restaurant befindet sich im 100-Jährigen, denkmalgeschützten Waaghaus des früheren Berner Schlachthofareals, wo die Metzger in der integrierten „Freibank“ Fleisch aus Notschlachtungen feilboten, das als „bedingt bankwürdig“ eingestuft wurde. Die Untersuchungen von Freibankfleisch mussten aber besonders gründlich vor sich gehen – so gelangte qualitativ einwandfreies Fleisch zu niedrigen Preisen in den Verkauf. 

Die Gäste können die Freibank-Philosophie auch an diversen Events erleben: zum Beispiel an der Freibank Metzgete, der Freibank Tischete oder einem ganzheitlichen Wildabend.

Reservation

Mittag:
Hier kannst du online für bis zu 6 Personen einen Platz zum Mittagessen reservieren. Für Gruppenreservationen kannst du dich gerne telefonisch oder per Mail bei uns melden.

Abend:
Reservationen zum Apéro sowie für unsere Spezialanlässe nehmen wir gerne telefonisch +41 31 333 14 40 oder per Mail entgegen info@freibank.ch.

Covid-Zertifikat:
Für einen Besuch in unseren Innenräumen ist ein gültiges Covid-Zertifikat Pflicht.
Alle weiteren Informationen dazu findest du hier.












Öffnungszeiten:

Mo – Mi 11:00 – 21:00
Do – Fr 11:00 – 23:00

Gutscheine print@home

Die bestellten Gutscheine erhältst du umgehend als PDF-Dokument zum selber ausdrucken.

Kontakt

öffnungszeiten

Mo - Mi 11:00 - 21:00
Do - Fr 11:00 - 23:00

Freibank ⋅ Speis & Trank

Stauffacherstrasse 82, 3014 Bern

T +41 31 333 14 40
info@freibank.ch

Anmeldung Newsletter